Gesättigte fettsäuren

Aller à Gesättigte und ungesättigte Fettsäuren – Eine gesättigte Fettsäure (engl. saturated fat) ist – als Untergruppe der Alkansäuren – eine Fettsäure, die . Natürlich hängt es jedoch davon ab, welche Fette der Mensch zu sich nimmt. Im Rahmen einer Diät wird oft auf die Ausdrücke „gesättigte Fettsäuren“ und .

Dabei sollten die gesunden ungesättigten Fettsäuren den ungesunden gesättigten Fettsäuren . Bei den Fettsäuren kann es sich um gesättigte, einfach ungesättigte oder mehrfach ungesättigte Fettsäuren handeln. Ob ein Nahrungsfett reich an gesättigten . Was sind gesättigte, ungesättigten und mehrfach ungesättigte Fettsäuren? Gesättigte Fettsäuren kommen meist in tierischen Lebensmitteln vor und müssen nicht in großen Mengen aufgenommen werden, da sie der Körper selbst bilden . Neue Forschungsergebnisse sprechen dafür, dass gesättigte Fettsäuren wichtige Funktionen im Organismus übernehmen.

Prinzipiell enthalten alle Fette ungesättigte und gesättigte Fettsäuren.

Wobei tierische Fette vorwiegend gesättigte Fettsäuren enthalten, . Die Deutsche Gesellschaft empfiehlt mehr ungesättigte Fettsäuren zu verzehren. Lesen Sie hier, warum und worin die herzgesunden Öle enthalten sind.

loading...